Das Grundprinzip der Selbstheilung

Das Grundprinzip der Selbstheilung ist das vierte Grundprinzip, aber wie Ihr wisst spielt die Reihenfolge keine Rolle.
Selbstheilung bedeutet, dass die Heilung des Selbstes stattfindet, nicht, dass man sich selbst heilt. Sie bedeutet, dass der Weg zum Universellen Selbst gefunden wird.
Es heißt also:

Heile nicht Dich selbst, sondern Dein Selbst und Du erkennst die großen Zusammenhänge!

Am Ende des Prozesses, dem Du dienst, gilt Deine Dankbarkeit für die Erkenntnisse, die Du über die großen Zusammenhänge gewinnen durftest.